Es ist kein vollwertiger Ersatz für unsere verschobene Veranstaltung mit Dr. Markus Krall,
aber das verlinkte Video ist trotzdem hochinteressant!